Sprache / Language

Loading...

North American T28D Trojan Honduras

North American T28D Trojan Honduras

T28D Trojan Honduras


Bitte nach unten scrollen, um weitere Bilder zu sehen.
  Modell  T28D Trojan Honduras 
  Basistyp  T28  (T28:) T-28 BACKGROUND DATA: http://www.thai-aviation.net/files/T_28/T_28_Background.pdf
NON-SOUTH EAST ASIA MILITARY T-28’s: http://www.thai-aviation.net/files/T_28/Non_SE_Asian_military_T_28.pdf
SUD AVIATION FENNEC PRODUCTION: http://www.thai-aviation.net/files/T_28/Fennec.pdf
SOUTH EAST ASIA MILITARY T-28’s: http://www.thai-aviation.net/files/T_28/T_28_SE_Asia.pdf (575)(576)(577)(578)

(T28:) Hintegrunddaten siehe http://www.thai-aviation.net/files/T_28/T_28_Background.pdf sowie die dort enthaltenen Links.
  Modellhersteller  Heller  
  Material  Plastik  
  Hersteller  North American  
  Herstellerland  USA  (USA:) US-Typenliste
  Betreiberland  Honduras  
  Gebaut  13.1.2013   
  Themen  Trainer Afterwar  
  Scale  1/72  
  TextDE  Umgebaut aus einer T-28S Fennec. Dies betraf hauptsächlich die Motorabdeckung und Kühler. Die Maschine stellt eine der beiden bewaffneten T-28 dar, die als erste Luftkampfhandlung des Soccer-Wars 1969 eine zivile Piper PA-28 Cherokee aus El Salvador zur Lanung zwangen.(312). Die Maschinen waren mit 12,7mm Mg-Pods ausgestattet. Ich habe sie hier mit einem Raketenwerfer für den Strike-Einsatz dargestellt.
Eine T-28 beschädigte im Verlauf des Soccer-War sogar eine salvadorische Corsair(313)
Film über hondurische T-28: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=6EU6MPESKVY#!
Hintergründe zum Konflikt: http://www.acig.org/artman/publish/printer_156.shtml
Alle hondurischen T-28 waren T-28A. Leider erfuhr ich das erst nach Fertigstellung des Modells. Ein nachträglicher Umbau ist aber nicht sinnvoll, da die komplette Motorabdeckung unterschiedlich ist.

Siehe auch Geschichte des 100 Tage-Krieges 
  BaseVehicle  Flugzeug  

Vergleichbares in dieser Kategorie

North American T28D Trojan Honduras
T28D Trojan Honduras


North American T28D Trojan Honduras
T28D Trojan Honduras


North American T28D Trojan Honduras
T28D Trojan Honduras


North American T28D Trojan Honduras
T28D Trojan Honduras


North American T28D Trojan Honduras
T28D Trojan Honduras


North American T28D Trojan Honduras
T28D Trojan Honduras


North American T28D Trojan Honduras
T28D Trojan Honduras


North American T28D Trojan Honduras
T28D Trojan Honduras


North American T28D Trojan Honduras, North American T28S Trojan Fennec
Box Art T28D Trojan Honduras, T28S Trojan Fennec


Chance-Vought F4U-5 Corsair Honduras, North American T28D Trojan Honduras
T28D Trojan Honduras, F4U-5 Corsair Honduras


Chance-Vought F4U-5 Corsair Honduras, North American T28D Trojan Honduras
T28D Trojan Honduras, F4U-5 Corsair Honduras


Einzelnachweise

Referenzen(312) Al Adcock: T-28 Trojan in action in Squadron /signal publications 89, 1989 ISBN 0-89747-211-X
(313) http://aces.safarikovi.org/victories/honduras-1969.html
(575) T-28 BACKGROUND DATA: http://www.thai-aviation.net/files/T_28/T_28_Background.pdf
(576) NON-SOUTH EAST ASIA MILITARY T-28’s: http://www.thai-aviation.net/files/T_28/Non_SE_Asian_military_T_28.pdf
(577) SUD AVIATION FENNEC PRODUCTION: http://www.thai-aviation.net/files/T_28/Fennec.pdf
(578) SOUTH EAST ASIA MILITARY T-28’s: http://www.thai-aviation.net/files/T_28/T_28_SE_Asia.pdf


Farblegende:
lime: Hervorragende Quelle, kaum Fehler
green: Sehr gute Quelle, kaum Fehler
schwarz oder blau: Qualität der Quelle noch nicht angegeben
orange: Gute Quelle, einige Fehler
red: Quelle enthält einige korrekte Angaben, ist in jedem Fall einzeln zu prüfen

Eine vollständige Liste von mir verwendeter Quellen befindet sich in Weiteres/Literatur