Sprache / Language

Loading...

Arado Ar 196 V3

Arado Ar 196 V3

Ar 196 V3


Bitte nach unten scrollen, um weitere Bilder zu sehen.
  Modell  Ar 196 V3 
  Basistyp  Ar196  (Ar196:) http://ww2seaplanes.e-monsite.com/pages/arado-ar-196.html , http://ww2seaplanes.e-monsite.com/pages/categorie-test/page-test.html
  Modellhersteller  Bird Models  (Bird Models:) Bird Models ist ein Hersteller von Resinbausätzen und Resin-Conversions. Schwerpunkt sind Flugzeug- und Schiffsprojekte, die geplant aber nicht vollendet wurden sowie Whatifs. Ebay-Shop: http://stores.ebay.de/Rudolfs-Bird-Models
  Material  Resin  
  Hersteller  Arado  
  Herstellerland  Deutsch  (Deutsch:) RLM-Liste
  Betreiberland  Deutsch  
  Kennung  D-ILRE 
  Gebaut  11.3.2015   
  Themen  Bordflugzeug U-Jäger Aufklärer Jäger Wk2  (Bordflugzeug:) Flugzeuge für den Einsatz auf Schiffen, ausser Flugzeugträgern
(Seeflugzeug:) Flugzeuge mit spezieller Ausrüstung für den Seeeinsatz
(U-Jäger:) U-Boot-Jäger
(Aufklärer:) Aufklärungsflugzeug
(Jäger:) Jagdflugzeuge aller Art
  Scale  1/72  
  TextDE  Video: http://www.youtube.com/watch?v=Vnhze7UiGbU
Ar 196 mit Zentralschwimmer waren:
Ar 196V3, WNr 2591; Kennz. D-ILRE, TJ+HF
Zentralschwimmer; 9/37 Erstflug; Est Travemünde, 1.12.37 erster Flugnachweis, FF Conrad, Eigenschaftserprobung; 19.2.38 erster Katapultstart; Arado, 4/38-5/38 Einbau längerer Schwimmer; 9.6.38 an ESt Travemünde; Einsatzversuche auf Kreuzer "Leipzig"; Einsatz bei E2; 4.10.39 noch im Bestand; >10/39 rereg.,7.5.40 nicht mehr im Bestand

Ar 196V4, WNr 2592; Kennz. D.OVMB
Zentralschwimmer; ESt Travemünde, 2/38 Seeprüfung in Lübecker Bucht; ab 4/38 Waffenerprobung; 8.12.38 bei Ldg in Bucht von Travemünde Motor herausgebrochen, Flzg in Brand geraten, FF Schuster;

Ar 196V5, WNr 0090; Kennz. D-IPDB
Zentralschwimmer; Ersatz für V4; Einbau vergrößerte Tankanlage anstelle Nebelgerät SN 50 zur Reichweitenerhöhung

Ar 196B-01, WNr 2519; Kennz. D-INCN
Zentralschwimmer; 18.10.38 Besichtigungstermin für RLM; Est Travemünde, 5/39 Erprobung mit seitlichem Landesegel auf Panzerschiff "Admiral Scheer", FF Leo Conrad; Est Travemünde, Abt.E2: 24.6.-14.7.39 Schadensbehebung nach Atlantik-Erprobung; 4.10.39 noch im Bestand; befand sich auch noch im Zeitraum 04/-07/1941 im Bestand der E-Stelle Travemünde (mit Zivilkennung, vermutlich aber als WL-INCN) --- Quelle: Flugbuch Lechner

Ar 196B-02, WNr 2520; Kennz. unbekannt
Zentralschwimmer; Frühj.'39 Flug- u. Einsatzerprobung bei 10.(See)/LG 2, Travemünde, einschl. Atlantikerprobung auf Panzerschiff "Graf Spee";
Anmerkung: Kennzeichen bei 10.(See/LG 2 wahrscheinlich L2+?41 (? unbekannter Buchstabe), da die zur gleichen Zeit erprobte Ar 196A-0 das Kennzeichen L2+X41 besaß.

Ar 196B-03, WNr 2521; Kennz. D-IRMH
Zentralschwimmer; Est Travemünde, Abt.E2: 24.-30.6.39 Entstörung der FuG X-Anlage; Abt.E4: Einbau Peilrahmen für Peil G 4; E4a: 3.-8.7.39 Entstörung Bordnetz; 17-.22.7.39 Abt. E4a: Erprobung FT-Anlage; 24.-29.7.39 Reichweitenflüge für FuG X-Anlage; E2: 22.-28.7.39 FuG X-Erprobung abgeschlossen; Flzg bleibt als Muster für FuG X-Einbau bei E-Stelle; 4.10.39 noch im Bestand;

Ar 196B, WNr unbekannt; Kennz. SD+BV
bei 1./Bordfliegergruppe 196 in Heiligenhafen (Quelle: ebay-Auktion)

Ar 196B, WNr unbekannt; Kennz. unbekannt
18.7.41 Bruch (Quelle: Foto in Fliegerrevue extra, Heft 14)
(793) 
  BaseVehicle  Flugzeug  
  Entry  Modell 
  Benutzt  Ar196A

Vergleichbares in dieser Kategorie

Arado Ar 196 V3
Ar 196 V3


Arado Ar 196 V3
Ar 196 V3


Arado Ar 196 V3
Ar 196 V3


Arado Ar 196 V3
Ar 196 V3


Arado Ar 196 V3
Ar 196 V3


Arado Ar 196 V3
Ar 196 V3


Arado Ar 196 V3
Ar 196 V3


Arado Ar 196 V3
Box Art Ar 196 V3


Arado Ar 196 V3
Ar 196 V3


Arado Ar 196 V3
Ar 196 V3


Arado Ar 196 V3
Ar 196 V3


Arado Ar 196 V3
Ar 196 V3


Arado Ar 196 V3
Ar 196 V3


Arado Ar 196 V3
Ar 196 V3


Arado Ar196A
benutzt von: Box Art Ar 196 V3, Ar196A


Einzelnachweise

Referenzen(793) http://www.flugzeugforum.de/threads/80947-Arado-Ar-196b-0?p=2138869&viewfull=1#post2138869


Farblegende:
lime: Hervorragende Quelle, kaum Fehler
green: Sehr gute Quelle, kaum Fehler
schwarz oder blau: Qualität der Quelle noch nicht angegeben
orange: Gute Quelle, einige Fehler
red: Quelle enthält einige korrekte Angaben, ist in jedem Fall einzeln zu prüfen

Eine vollständige Liste von mir verwendeter Quellen befindet sich in Weiteres/Literatur