Sprache / Language
English Deutsch
Loading...

Kategorie Themen Stuka

(Stuka:) Sturzkampfbomber
Themenstruktur graphisch anzeigen
Übergeordnete Kategorie: Bomber

For changes on the filters your browser needs to enable javascript



61 Einträge gefunden

Ju87B-2              Modellhersteller: Airfix , Hersteller: Junkers , Herstellerland: Deutsch , Betreiberland: Deutsch , Kennung: Schlange, Bauepoche: 1 (Kindheit, 60/70er) , Themen: Stuka Wk2 , Scale: 1/72 , TextDE: auch in 1:24, BaseVehicle: Flugzeug

Yokosuka D4Y Judy    Basistyp: He118 , Modellhersteller: LS Models , Herstellerland: Japan , Betreiberland: Japan , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Trägerflugzeug Stuka Wk2 , Scale: 1/72 , TextDE: Ohne Kanzel!
Für den Sturzbomber Judy standen 2 unter der Bezeichnung DXHe1 nach Japan gelieferte Heinkel He 118 Pate. Vor der Behebung einiger struktureller Problem März 1943 wurde die Judy allerdings nur als Aufklärer eingesetzt. Die ersten Versionen hatten einen in Lienz gebauten deutschen DB601. Ab der D4Y3 Model 33 wurde ein Sternmotor verwendet. Allerdings war bei diesem die Sicht so eingeschränkt, dass die Judy nicht mehr auf Trä..., BaseVehicle: Flugzeug

SB2A Buccaneer (RAF Bermuda I) Modellhersteller: Rareplanes , Material: Vacu , Hersteller: Brewster , Herstellerland: USA , Betreiberland: USA , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Trägerflugzeug Stuka Wk2 , Scale: 1/72 , BaseVehicle: Flugzeug

Pe2                  Modellhersteller: Airfix , Hersteller: Petljakow , Herstellerland: SU , Betreiberland: SU , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Bomber Stuka Wk2 , Scale: 1/72 , TextDE: Airfix Nr. 258, BaseVehicle: Flugzeug

Northrop BT-1        Modellhersteller: Valom , Herstellerland: USA , Betreiberland: USA , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Trägerflugzeug Stuka Interwar , Scale: 1/72 , BaseVehicle: Flugzeug

SBC4 Helldiver (Doppeldecker) Modellhersteller: Heller , Hersteller: Curtiss , Herstellerland: USA , Betreiberland: USA , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Trägerflugzeug Stuka Wk2 , Scale: 1/72 , BaseVehicle: Flugzeug

Loire-Nieuport LN 411 Modellhersteller: Azur , Herstellerland: Frankreich , Betreiberland: Frankreich , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Trägerflugzeug Stuka Wk2 , Scale: 1/72 , TextDE: Die Loire-Nieuport LN.40 war ein französisches Sturzkampfflugzeug. Von diesem Typ wurden auch die Varianten Loire-Nieuport LN.401, Loire-Nieuport LN.402, Loire-Nieuport LN.411 und schließlich Loire-Nieuport LN.42 abgeleitet. Allerdings wurden nur die LN.401 und LN.411 in Serie gefertigt.
Ende der 1930er-Jahre gab die französische Regierung einen Auftrag für die Entwicklung eines einsitzigen Sturzkampfbombers für den schiffgestützten Einsatz heraus. Die Firma Loi..., BaseVehicle: Flugzeug

Latecoere 298        Modellhersteller: Azur , Herstellerland: Frankreich , Betreiberland: Frankreich , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Aufklärer U-Jäger Bomber Transporter Torpedobomber Stuka Schlachtflugzeug Seeflugzeug Wk2 , Scale: 1/72 , TextDE: Die Latécoère 298, kurz Laté 298, ist ein französisches Schwimmerflugzeug des Zweiten Weltkrieges. Sie blieb den gesamten Krieg über auf beiden Seiten im Einsatz. Die letzten drei Exemplare wurden 1950 außer Dienst gestellt.
Die Laté 298 entstand aufgrund einer Forderung der französischen Marine nach einem Schwimmer-Torpedobomber aus dem Jahre 1933. Bei der Entwicklung orientierte man sich an der Latécoère 290 und ihrer Nachfolger..., BaseVehicle: Flugzeug

Ju87 D-5 White Milk  Modellhersteller: Fujimi , Hersteller: Junkers , Herstellerland: Deutsch , Betreiberland: Deutsch , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Schlachtflugzeug Stuka Wk2 , Scale: 1/72 , BaseVehicle: Flugzeug

Ju87B-2              Modellhersteller: Academy , Hersteller: Junkers , Herstellerland: Deutsch , Betreiberland: Deutsch , Kennung: Schlange, Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Stuka Wk2 , Scale: 1/72 , BaseVehicle: Flugzeug

Ju87A                Material: Vacu , Hersteller: Junkers , Herstellerland: Deutsch , Betreiberland: Deutsch , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Stuka Interwar , Scale: 1/72 , BaseVehicle: Flugzeug

Ju87A Legion Condor  Modellhersteller: Special Hobby , Hersteller: Junkers , Herstellerland: Deutsch , Betreiberland: Legion Condor , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Stuka Interwar , Scale: 1/72 , BaseVehicle: Flugzeug

SB2C Helldiver       Modellhersteller: Revell , Hersteller: Curtiss , Herstellerland: USA , Betreiberland: USA , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Trägerflugzeug Stuka Wk2 , Scale: 1/72 , BaseVehicle: Flugzeug

Curtiss SBC4 Helldiver (Doppeldecker) Modellhersteller: Heller , Herstellerland: USA , Betreiberland: USA , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Trägerflugzeug Stuka Wk2 , Scale: 1/72 , BaseVehicle: Flugzeug

Aichi M6A1-K Nanzan  Modellhersteller: MPM Cmk , Herstellerland: Japan , Betreiberland: Japan , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Trägerflugzeug Stuka Wk2 , Scale: 1/72 , TextDE: Zur Geschichte siehe M6A1, BaseVehicle: Flugzeug

Vultee Vengeance II  Modellhersteller: Frog , Herstellerland: GB , Betreiberland: Australien , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Stuka Wk2 , Scale: 1/72 , BaseVehicle: Flugzeug

Aichi M6A1 Seiran    Modellhersteller: MPM Cmk , Herstellerland: Japan , Betreiberland: Japan , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Trägerflugzeug Stuka Wk2 , Scale: 1/72 , TextDE: Die Aichi M6A Seiran war ein japanisches Flugzeug aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs. Die Werksbezeichnung lautete AM-24.
Sie war ein Tiefdecker mit zwei abwerfbaren zentralen Schwimmern unter dem Rumpf als U-Boot gestützter Sturzbomber (M6A1), der nach Abwurf der Schwimmer eine Bauchlandung machen konnte. Später wurde auch eine Version mit einem einziehbaren Fahrwerk als landgestütztes Übungsflugzeug oder Sturzbomber konstruiert, der nach dem Start vom U-Boot an Land lan..., BaseVehicle: Flugzeug

Yokosuka D3Y-1K Myojo Modellhersteller: Valom , Herstellerland: Japan , Betreiberland: Japan , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Trägerflugzeug Stuka Trainer Wk2 , Scale: 1/72 , TextDE: Von diesem Bombertrainer wurden nur 2 Prototypen bei Yokosuka und 3 Serienmaschinen bei Matsushita gebaut. Als D3Y-2K wurde er einsitzig noch als Kamikaze genutzt.
Es wurde kein US-Code-Name vergeben., BaseVehicle: Flugzeug

Ar-2                 Modellhersteller: Pavla , Hersteller: Archangelskij , Herstellerland: SU , Betreiberland: SU , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Stuka Wk2 , Scale: 1/72 , TextDE: Die Ar-2 wurde als verbesserte Version der SB gebaut. Ab 1940 arbeitete sie parallel zur SB in den gleichen Einheiten. Fast die Hälfte der Maschinen wurden beim deutschen Angriff zerstört. Einige dienten noch bis 1943., BaseVehicle: Flugzeug

Vought SB2U-1  Vindicator Modellhersteller: Esoteric Models , Herstellerland: USA , Betreiberland: USA , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Trägerflugzeug Stuka Wk2 , Scale: 1/72 , BaseVehicle: Flugzeug

IMAM Ro57bis         Modellhersteller: Special Hobby , Hersteller: IMAM Romeo , Herstellerland: Italien , Betreiberland: Italien , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Jabo Stuka Wk2 , Scale: 1/72 , TextDE: siehe Index 1035 (IMAM Ro57), BaseVehicle: Flugzeug

SM93                 Modellhersteller: Legato , Material: Resin , Hersteller: Savoia-Marchetti , Herstellerland: Italien , Betreiberland: Italien , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Stuka Wk2 , Scale: 1/72 , BaseVehicle: Flugzeug

Bv137 V2 (BMW-Motor) Modellhersteller: Planet , Material: Resin , Hersteller: Blohm & Voss , Herstellerland: Deutsch , Betreiberland: Deutsch , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Stuka Interwar , Scale: 1/72 , TextDE: Geschichte siehe Index 117 (Bv137 V-5 (B-0) (Ha137 V-5)), BaseVehicle: Flugzeug

Skua                 Modellhersteller: Revell , Hersteller: Blackburn , Herstellerland: GB , Betreiberland: GB , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Trägerflugzeug Stuka Jäger Wk2 , Scale: 1/72 , TextDE: Die Skua wurde 1935 als trägergestütztes Jagdflugzeug entwickelt. Auch wenn sie anfang des Krieges einige erfolgreiche Einsätze in dieser Rolle flog, war klar, dass sie für diesen Zweck veraltet war. Daraufhin wurde sie noch als Stuka eingesetzt, versenkte in dieser Rolle bei der Invasion Norwegens den deutschen leichten Kreuzer Königsberg. 1941 wurde sie durch Fulmar und Sea Hurricane ersetzt., BaseVehicle: Flugzeug

Bv P193.01           Modellhersteller: Planet , Material: Resin , Hersteller: Blohm & Voss , Herstellerland: Deutsch , Betreiberland: Deutsch , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Luft46 Schlachtflugzeug Stuka Wk2 , Scale: 1/72 , BaseVehicle: Flugzeug

Me329                Modellhersteller: Airmodel , Material: Resin , Hersteller: Messerschmitt , Herstellerland: Deutsch , Betreiberland: Deutsch , Bauepoche: 3 (90er) , Themen: Luft46 Bomber Stuka Aufklärer Wk2 , Scale: 1/72 , BaseVehicle: Flugzeug
Messerschmitt Me329  Messerschmitt Me329  Messerschmitt Me329  Messerschmitt Me329  Messerschmitt Me329  Messerschmitt Me329 

Ju87C                Modellhersteller: Heller , Hersteller: Junkers , Herstellerland: Deutsch , Betreiberland: Deutsch , Kennung: J9+AM, Bauepoche: 2 (80er) , Themen: Trägerflugzeug Stuka Wk2 , Scale: 1/72 , TextDE: 4.(Stuka)/186; Umbau aus Hellers Ju 87 B
Für den geplanten Flugzeugträger Graf Zeppelin wurde eine Reihe von Flugzeugen für den Trägereinsatz modifiziert und erprobt. Hierzu gehörte neben der Bf 109T, der Ar 197, der Fi 167 und einigen weiteren auch der berühmte Stuka. Ausgestattet mit Trägerausrüstung wie Katapultbeschlägen, erweiterten Tanks, Fanghaken ..., BaseVehicle: Flugzeug
Junkers Ju87C  Junkers Ju87C  Junkers Ju87C  Junkers Ju87C  Junkers Ju87C 

Ju87D                Hersteller: Junkers , Herstellerland: Deutsch , Betreiberland: Deutsch , Bauepoche: 1 (Kindheit, 60/70er) , Themen: Stuka Wk2 , Scale: 1/72 , TextDE: Von meinem Bruder als Kind gebaute Maschine., BaseVehicle: Flugzeug
Junkers Ju87D 

Ju87D-3 Ag           Modellhersteller: Academy Intermodell , Material: Vacu , Hersteller: Junkers , Herstellerland: Deutsch , Betreiberland: Deutsch , Bauepoche: 4 (2000er) , Themen: Stuka Wk2 , Scale: 1/72 , TextDE: Personenkabine PLG mit Tandemsitzen für insgesamt bis zu 4 Personen. PLG Vacu von Intermodell war über 20 Jahre alt, erforderte extreme Spachtelei. Grundbausatz von Academy Ju87G-1, BaseVehicle: Flugzeug
Junkers Ju87D-3 Ag  Junkers Ju87D-3 Ag  Junkers Ju87D-3 Ag  Junkers Ju87D-3 Ag  Junkers Ju87D-3 Ag  Junkers Ju87D-3 Ag  Junkers Ju87D-3 Ag  Junkers Ju87D-3 Ag  Junkers Ju87D-3 Ag 

Barracuda            Hersteller: Fairey , Herstellerland: GB , Betreiberland: GB , Kennung: 5C, Bauepoche: 3 (90er) , Themen: Trägerflugzeug Torpedobomber Stuka Wk2 , Scale: 1/72 , BaseVehicle: Flugzeug
Fairey Barracuda  Fairey Barracuda 

Hs132                Modellhersteller: Huma , Hersteller: Henschel , Herstellerland: Deutsch , Betreiberland: Deutsch , Bauepoche: 2 (80er) , Themen: BeginnJetzeitalter Stuka Wk2 , Scale: 1/72 , TextDE: Die Hs 132 war ein Stuka mit Strahltriebwerk, kleinsten Abmessungen und bestmöglichem Schutz für den Piloten. Die beiden ersten A-Modelle sollten als V1 und V2 ein BMW003-Triebwerk erhalten, die B-Serie Jumo004 und die C-Serie HeS011. Teils waren auch Kanonen- und Raketenbewaffnungen für den Einsatz als Jabo vorgesehen. Drei Maschinen wurden noch fast fertig, einige A-Serienmaschinen standen auch vor der Fertigstellung, als die Sowjets die Henschel-Werke eroberten. Es wurde immer ..., BaseVehicle: Flugzeug
Henschel Hs132  Henschel Hs132  Henschel Hs132  Henschel Hs132  Henschel Hs132  Henschel Hs132 

Hs123 A-1            Modellhersteller: Airfix , Hersteller: Henschel , Herstellerland: Deutsch , Betreiberland: Deutsch , Bauepoche: 1 (Kindheit, 60/70er) , Themen: Schlachtflugzeug Stuka Interwar Wk2 , Scale: 1/72 , TextDE: Das Flieger-As des 1.Weltkriegs Ernst Udet war von der US-Idee des Sturzbombers fasziniert und versuchte dies in den deutschen Behörden durchzusetzen. Die auf privates Betreiben entwickelte Hs 123 erwies sich in einer auf Udets Anstrengungen hin durchgeführten Ausschreibung als der beste Kandidat für ein Sturzkampfflugzeug.Allerdings wurde in einer nur etwas später ausgeschriebenen Anfrage ein moderner, zweisitziger Typ gefordert - was zur Ju 87 A führte. Das RLM akzepti..., BaseVehicle: Flugzeug
Henschel Hs123 A-1 

Hs123 A-1 Lt.Hamann  Modellhersteller: Airfix , Hersteller: Henschel , Herstellerland: Deutsch , Betreiberland: Deutsch , Gebaut: 2.11.2013 , Themen: Schlachtflugzeug Stuka Interwar Sonderbemalung , Scale: 1/72 , TextDE: 3./SFGr.50, Sonderanstrich Lt.Hamann, 1938 Gruppenadjudant. Hamann nutzte die Maschine, um fliegen zu lernen. Er fiel 1940 als Pilot einer Ju 87
Siehe auch Jet&Prop Heft Nr 3/00
Zur Geschichte der Hs 123 siehe Index 955 (Hs123 A-1).
Die SFGr.50 wurde am 1.8.38 in Lechfeld gegründet, Kdr. war Hptm von Kornatzki. Am 1.11.38 wurde sie zur II./StG 163(556), BaseVehicle: Flugzeug
Henschel Hs123 A-1 Lt.Hamann  Henschel Hs123 A-1 Lt.Hamann  Henschel Hs123 A-1 Lt.Hamann  Henschel Hs123 A-1 Lt.Hamann  Henschel Hs123 A-1 Lt.Hamann  Henschel Hs123 A-1 Lt.Hamann  Henschel Hs123 A-1 Lt.Hamann  Henschel Hs123 A-1 Lt.Hamann  Henschel Hs123 A-1 Lt.Hamann  Henschel Hs123 A-1 Lt.Hamann  Henschel Hs123 diverse, Henschel Hs123 A-1 Lt.Hamann, Henschel Hs123 V6/V7 (Hs 123 C), Henschel Hs123 Prototypen Decals  Henschel Hs123 diverse, Henschel Hs123 A-1 Lt.Hamann, Henschel Hs123 V6/V7 (Hs 123 C), Henschel Hs123 Prototypen Decals 

Hs123 V4 Angelito    Modellhersteller: Steelwork Models Airfix , Hersteller: Henschel , Herstellerland: Deutsch , Betreiberland: Legion Condor , Kennung: 501 Angelito 1, Gebaut: 12.10.2013 , Themen: Jäger Jabo Stuka Interwar , Scale: 1/72 , TextDE: Der Decalsatz von Uwe Borcherts Steelwork Models enthält Decals für die V1 (D-ILUA, dann 502) und V4 (D-IZXY, dann 501), die als Angelito bei der VJ/88 unter der Legion Condor dienten. Hier im Modell die V4 im Oktober 1936 in Sevilla-Tablada.
Der Einsatz bei der VJ=Versuchsjagdstaffel erfolgte aus organisatorischen Gründen - später mit der Lieferung weiterer Hs 123 wurden diese in der Stuka/88 organisiert.
Zur allgemeinen Geschichte der Hs 123 siehe Index 955 (Hs123 A-1)..., BaseVehicle: Flugzeug
Henschel Hs123 V4 Angelito  Henschel Hs123 V4 Angelito  Henschel Hs123 V4 Angelito  Henschel Hs123 V4 Angelito  Henschel Hs123 V4 Angelito  Henschel Hs123 V4 Angelito  Henschel Hs123 V4 Angelito  Henschel Hs123 V4 Angelito  Henschel Hs123 V4 Angelito  Henschel Hs123 V4 Angelito, Henschel Hs123 Angelito Decals  Henschel Hs123 A-1, Henschel Hs123 V4 Angelito 

Bv P194.02           Modellhersteller: Revell , Hersteller: Blohm & Voss , Herstellerland: Deutsch , Betreiberland: Deutsch , Bauepoche: 2 (80er) , Themen: Luft46 Schlachtflugzeug Stuka Wk2 , Scale: 1/72 , BaseVehicle: Flugzeug
Blohm & Voss Bv P194.02  Blohm & Voss Bv P194.02  Blohm & Voss Bv P194.02  Blohm & Voss Bv P194.02 

Bv P192.01           Modellhersteller: Planet , Material: Resin , Hersteller: Blohm & Voss , Herstellerland: Deutsch , Betreiberland: Deutsch , Bauepoche: 2 (80er) , Themen: Luft46 Schlachtflugzeug Stuka Wk2 , Scale: 1/72 , TextDE: Bei diesem Entwurf eines Schlachtflugzeugs und Sturzbombers wurde das Cockpit durch 2 Ausleger gehalten. Motor und Propeller saßen direkt dahinter., BaseVehicle: Flugzeug
Blohm & Voss Bv P192.01  Blohm & Voss Bv P192.01  Blohm & Voss Bv P192.01  Blohm & Voss Bv P192.01  Blohm & Voss Bv P192.01  Blohm & Voss Bv P192.01  Blohm & Voss Bv P192.01 

Hs123 V6/V7 (Hs 123 C) Modellhersteller: Airfix Classic Plane , Material: Plastik Resin , Hersteller: Henschel , Herstellerland: Deutsch , Betreiberland: Deutsch , Kennung: D-IHDI, Gebaut: 4.10.2013 , Themen: Schlachtflugzeug Stuka Interwar Wk2 , Scale: 1/72 , TextDE: Laut einigen Quellen war die V6 Prototyp der C-Serie (D-IHDI, WkNr. 797), 910 PS BMW 132J oder 960 PS BMW 132K und 3-Blatt-Propeller, geschlossenes Cockpit, Bewaffnung mit 4 MGs, größere interne Treibstoffkapazität, Bombenlast bis 500 kg
Nach Herrn Wartmann war nie eine C-Serie geplant, die Maschine D-IHDI Wnr.985 war die V7 versuchsweise mit einer Cockpitabdeckung versehen.
Das Modell wurde aus einer Airfix Hs 123 A umgebaut. Eine neue größere Motorhaube aus Res..., BaseVehicle: Flugzeug
Henschel Hs123 V6/V7 (Hs 123 C)  Henschel Hs123 V6/V7 (Hs 123 C)  Henschel Hs123 V6/V7 (Hs 123 C)  Henschel Hs123 V6/V7 (Hs 123 C), Bosch Starterwagen Luftwaffe  Henschel Hs123 V6/V7 (Hs 123 C)  Henschel Hs123 V6/V7 (Hs 123 C)  Henschel Hs123 V6/V7 (Hs 123 C)  Henschel Hs123 V6/V7 (Hs 123 C)  Henschel Hs123 V6/V7 (Hs 123 C)  Henschel Hs123 diverse, Henschel Hs123 A-1 Lt.Hamann, Henschel Hs123 V6/V7 (Hs 123 C), Henschel Hs123 Prototypen Decals  Henschel Hs123 diverse, Henschel Hs123 A-1 Lt.Hamann, Henschel Hs123 V6/V7 (Hs 123 C), Henschel Hs123 Prototypen Decals  Henschel Hs123 diverse, Henschel Hs123 V6/V7 (Hs 123 C)  Henschel Hs123 diverse, Henschel Hs123 V6/V7 (Hs 123 C)  Henschel Hs123 diverse, Henschel Hs123 V6/V7 (Hs 123 C)  Henschel Hs123 diverse, Henschel Hs123 V6/V7 (Hs 123 C)  Henschel Hs123 diverse, Henschel Hs123 V6/V7 (Hs 123 C)  Henschel Hs123 V6/V7 (Hs 123 C)  Henschel Hs123 V6/V7 (Hs 123 C) 

Bv137 V-5 (B-0)  (Ha137 V-5) Material: Resin , Hersteller: Blohm & Voss , Herstellerland: Deutsch , Betreiberland: Deutsch , Kennung: D-IUXU, Bauepoche: 4 (2000er) , Themen: Stuka Interwar , Scale: 1/72 , TextDE: Modell:Ha 137 B-0, Wnr.192

Geschichte:
Die Blohm & Voss Ha 137 war ein deutsches leichtes Sturzkampfflugzeug der Firma Hamburger Flugzeugbau GmbH, einer Tochter der Schiffswerft Blohm & Voss.
Die Maschine ging aus dem Konstruktionswettbewerb vom Sommer 1934 hervor, bei dem, auf Anregung von Ernst Udet, vom Technischen Amt ein leichtes, einsitziges Sturzkampfflugzeug verlangt worden war. Am Wettbewerb dazu waren noch Fieseler mit der Fi 98 und Henschel mit der Hs 123 beteiligt, von d..., BaseVehicle: Flugzeug
Blohm & Voss Bv137 V-5 (B-0)  (Ha137 V-5)  Blohm & Voss Bv137 V-5 (B-0)  (Ha137 V-5)  Blohm & Voss Bv137 V-5 (B-0)  (Ha137 V-5)  Blohm & Voss Bv137 V-5 (B-0)  (Ha137 V-5)  Blohm & Voss Bv137 V-5 (B-0)  (Ha137 V-5)  Blohm & Voss Bv137 V-5 (B-0)  (Ha137 V-5) 

A-24B Banshee (Dauntless) Modellhersteller: Airfix , Hersteller: Douglas , Herstellerland: USA , Betreiberland: Mexiko , Kennung: BID-2527, Gebaut: 22.10.2013 , Themen: Trägerflugzeug Stuka Wk2 , Scale: 1/72 , TextDE: Pie de la Cuesta, Guerrero, circa 1956
Hintergrundinfos siehe http://www.laahs.com/content/31-The-Douglas-A-24B-in-Mexico, BaseVehicle: Flugzeug
Douglas A-24B Banshee (Dauntless)  Douglas A-24B Banshee (Dauntless)  Douglas A-24B Banshee (Dauntless)  Douglas A-24B Banshee (Dauntless)  Douglas A-24B Banshee (Dauntless)  Douglas A-24B Banshee (Dauntless)  Douglas A-24B Banshee (Dauntless)  Douglas A-24B Banshee (Dauntless)  Douglas A-24B Banshee (Dauntless)  Douglas A-24B Banshee (Dauntless)  Douglas A-24B Banshee (Dauntless), A-24 Latino Decals  Douglas A-24B Banshee (Dauntless), A-24 Latino Decals 

Hs123 A-1 China      Modellhersteller: Fly , Hersteller: Henschel , Herstellerland: Deutsch , Betreiberland: China , Gebaut: 16.11.2013 , Themen: Schlachtflugzeug Stuka Interwar Wk2 , Scale: 1/72 , TextDE: Zur Geschichte der Hs 123 siehe Index 955 (Hs123 A-1).
Für Portugal wurden 12 Hs 123 produziert, Portugal entschied sich dann aber aus politischen Gründen für die italienische Breda Ba.65. Die portugiesischen Maschinen wurden dann nach China verkauft, das sie im Krieg gegen Japan einsetzte. Insbesondere fanden Einsätze gegen japanische Schiffe auf dem Jangtsekiang statt, so wurde ein japanischer Zerstörer beschädigt.(534)..., BaseVehicle: Flugzeug
Henschel Hs123 A-1 China  Henschel Hs123 A-1 China  Henschel Hs123 A-1 China  Henschel Hs123 A-1 China  Henschel Hs123 A-1 China  Henschel Hs123 A-1 China  Henschel Hs123 A-1 China  Henschel Hs123 A-1 China  Henschel Hs123 A-1 China  Henschel Hs123 A-1 China  Henschel Hs123 A-1 China  Henschel Hs123 A-1 China  Henschel Hs123 diverse, Henschel Hs123 A-1 Lt.Hamann, Henschel Hs123 V6/V7 (Hs 123 C), Henschel Hs123 Prototypen Decals  Henschel Hs123 diverse, Henschel Hs123 A-1 Lt.Hamann, Henschel Hs123 V6/V7 (Hs 123 C), Henschel Hs123 Prototypen Decals 

Aichi D3A Kanbaku Val Modellhersteller: Airfix , Herstellerland: Japan , Betreiberland: Japan , Kennung: AI-201, Bauepoche: 4 (2000er) , Themen: Trägerflugzeug Stuka Wk2 , Scale: 1/72 , TextDE: Die Aichi D3A Typ 99 Val war ein von Flugzeugträgern aus eingesetztes Sturzkampfflugzeug des japanischen Herstellers Aichi. Sie beruhte auf Studien der deutschen Heinkel-Muster Heinkel He 66, Heinkel He 70 und Heinkel He 77, war Japans erstes Sturzkampfflugzeug in Ganzmetall- und Eindeckerausführung. Der Erstflug erfolgte im Januar 1938. Die D3A blieb über den ganzen Zweiten Weltkriegs im Einsatz und wurde zuletzt auch zu Kamikaze-Einsätzen verwendet.(127), BaseVehicle: Flugzeug
Aichi D3A Kanbaku Val 

SB2C Helldiver       Modellhersteller: Trumpeter , Hersteller: Curtiss , Herstellerland: USA , Betreiberland: USA , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Trägerflugzeug Stuka Wk2 , Scale: 1/700 , BaseVehicle: Flugzeug
Curtiss SB2C Helldiver 

Fi 98a               Modellhersteller: Dujin , Material: Resin , Hersteller: Fieseler , Herstellerland: Deutsch , Betreiberland: Deutsch , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Stuka Interwar , Scale: 1/72 , BaseVehicle: Flugzeug
Fieseler Fi 98a 

He118 V-1/V-2        Modellhersteller: Airmodel , Material: Resin , Hersteller: Heinkel , Herstellerland: Deutsch , Betreiberland: Deutsch , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Stuka Interwar , Scale: 1/72 , TextDE: Die Heinkel He 118 war ein deutscher Sturzkampfbomber der späten 1930er Jahre der Ernst Heinkel Flugzeugwerke. Die Maschine ging auf den Konstruktionswettbewerb von 1936 nach einem Sturzkampfflugzeug hervor, welcher vom Technischen Amt nach Anregung von Ernst Udet ausgeschrieben worden war. Im Vergleichsfliegen beteiligt waren neben der He 118 noch die Arado Ar 81, die Blohm & Voss Ha 137 sowie die Junkers Ju 87, die schlussendlich die Ausschreibung gewann. Im Gegensatz zu allen anderen Fl..., BaseVehicle: Flugzeug
Heinkel He118 V-1/V-2 

Pe2                  Modellhersteller: Hobby Boss , Hersteller: Petljakow , Herstellerland: SU , Betreiberland: SU , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Bomber Stuka Wk2 , Scale: 1/72 , BaseVehicle: Flugzeug
Petljakow Pe2 

Ar 81 V-3            Modellhersteller: Planet , Material: Resin , Hersteller: Arado , Herstellerland: Deutsch , Betreiberland: Deutsch , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Stuka Flugzeugprojekt Interwar , Scale: 1/72 , BaseVehicle: Flugzeug
Arado Ar 81 V-3 

A-24 Latino Decals   Basistyp: Dauntless , Modellhersteller: Aztec , Material: Decal , Betreiberland: Lateinamerika , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Trägerflugzeug Stuka Wk2 Afterwar , Scale: 1/72 , BaseVehicle: Flugzeug
Douglas A-24B Banshee (Dauntless), A-24 Latino Decals  Douglas A-24B Banshee (Dauntless), A-24 Latino Decals  Douglas A-24B Banshee (Dauntless) 

Hs123 diverse        Modellhersteller: Airfix Classic Plane , Hersteller: Henschel , Herstellerland: Deutsch , Betreiberland: Deutsch , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Schlachtflugzeug Stuka Interwar Wk2 , Scale: 1/72 , TextDE: Zur Geschichte der Hs 123 siehe Index 955 (Hs123 A-1)., BaseVehicle: Flugzeug
Henschel Hs123 diverse, Henschel Hs123 A-1 Lt.Hamann, Henschel Hs123 V6/V7 (Hs 123 C), Henschel Hs123 Prototypen Decals  Henschel Hs123 diverse, Henschel Hs123 V6/V7 (Hs 123 C)  Henschel Hs123 diverse, Henschel Hs123 A-1 Lt.Hamann, Henschel Hs123 V6/V7 (Hs 123 C), Henschel Hs123 Prototypen Decals  Henschel Hs123 diverse, Henschel Hs123 V6/V7 (Hs 123 C)  Henschel Hs123 diverse, Henschel Hs123 V6/V7 (Hs 123 C)  Henschel Hs123 diverse, Henschel Hs123 V6/V7 (Hs 123 C)  Henschel Hs123 diverse, Henschel Hs123 V6/V7 (Hs 123 C) 

Hs123 A-1            Modellhersteller: Airfix , Hersteller: Henschel , Herstellerland: Deutsch , Betreiberland: Deutsch , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Schlachtflugzeug Stuka Interwar Wk2 , Scale: 1/72 , TextDE: Zur Geschichte der Hs 123 siehe Index 955 (Hs123 A-1)., BaseVehicle: Flugzeug
Henschel Hs123 A-1, Henschel Hs123 V4 Angelito 

Japan Naval Planes   Modellhersteller: Fujimi , Herstellerland: Japan , Betreiberland: Japan , Bauepoche: 0 (ungebaut) , Themen: Jäger Aufklärer Bomber Stuka Wk2 Seeflugzeug , Scale: 1/700 , TextDE: 2 Packen Sea Way Model von Fujimi, BaseVehicle: Flugzeug
Japan Naval Planes 



50 Einträge gezeigt von insgesamt 61

Weitere der Kategorie Themen

(Afterwar ) (Aufklärer ) (BeginnJetzeitalter ) (Bodengerät ) (Bomber ) (Bordflugzeug ) (Experimentalflugzeug ) (Fahrzeug ) (Fla ) (Flugbetriebsschiff ) (Flugboot ) (Flugzeug ) (Flugzeugprojekt ) (Flugzeugträger ) (Hubschrauber ) (Interwar ) (Jäger ) (Jabo ) (kleine Kampfboote ) (Kreuzer ) (Kunstflug ) (Leichtjäger ) (Lenkwaffe ) (Luft46 ) (Minenleger ) (Minensucher ) (Mistel ) (Nachtjäger ) (Panzer ) (Passagierflugzeug ) (Polizei ) (Pre1914 ) (Raumfahrzeug ) (Rekordflugzeug ) (Schiff ) (Schlachtflugzeug ) (Schlachtschiff ) (Seeflugzeug ) (Segler ) (Sonderbemalung ) (Sportflugzeug ) (Stuka ) (1884-1928 ) (1888-1952 ) (1895;1896-1928 ) (1905-heute ) (1915-heute ) (1917-1942 ) (1920-1994 ) (1922-1957 ) (1922-1959 ) (1931-1938 ) (1931-1971 ) (1933-1960,?? ) (1934-1941 ) (1934-1952 ) (1935;1936-1975 ) (1937,1937-1961 ) (1938-1950 ) (1938-1974 ) (1939-1958 ) (1939-1959 ) (1940-1943 ) (1941-1954 ) (1941-1994 ) (1942-1949 ) (1949-1982 ) (1952-1961 ) (1977-1990 ) (1980-2016,today ) (1981-2016,heute ) (1984-2016,heute ) (1987-heute ) (1990-heute ) (1997-2016,heute ) (2005-heute ) (2007-2016,today ) (? ) (Torpedobomber ) (Trägerflugzeug ) (Trainer ) (Transporter ) (U-Boot ) (U-Jäger ) (Wk2 ) (WkI ) (X-Plane ) (Zerstörer ) (Zivil ) (Für die Klasse: )

Einzelnachweise

Referenzen(127) Wikipedia D3A
(534) Rudolf Höfling: Henschel Hs 123, in Flugzeug Profile 42, Unitec Stengelheim 2005
(556) http://www.ww2.dk/air/attack/sfgr50.html


Farblegende:
lime: Hervorragende Quelle, kaum Fehler
green: Sehr gute Quelle, kaum Fehler
schwarz oder blau: Qualität der Quelle noch nicht angegeben
orange: Gute Quelle, einige Fehler
red: Quelle enthält einige korrekte Angaben, ist in jedem Fall einzeln zu prüfen

Eine vollständige Liste von mir verwendeter Quellen befindet sich in Weiteres/Literatur